Über Mich

 

Anna Katharina Schimetzek

Seit 1997 bin ich mit Shiatsu und Craniosacralarbeit in eigener Praxis tätig und biete seit 2009 zusätzlich Mobiles Shiatsu in Firmen, auf Kongressen und Events an.

 

 

 

 

 

Das erste Mal als ich selbst Shiatsu bekam, war ich völlig begeistert von dem neuen, „weiten“ Körpergefühl, dass sich eröffnete und der Geborgenheit, die ich durch die wertungsfreie Berührung spürte.

Das wollte ich unbedingt lernen, diese Kunst der Berührung!  

Es folgte intensives Studieren der verschiedenen Techniken, Modelle und Methoden, Auseinandersetzung mit mir selbst, die Wahrnehmung der vielschichtigen Ebenen, die durch Körperarbeit sensibilisiert wird, immer feiner werden lassen…ein lebenslanger Prozess…“Life-Long-Learning“, wie meine Craniolehrer Michael Shea es nennt. 

Ich bin dankbar für all die Lehrer und Lehrerinnen, die mich auf meinem Weg begleitet und geführt haben. 

Dankbar, eine Arbeit zu tun, die mir tiefe Freude macht und dankbar all meinen Klienten und Klientinnen, die sich für Shiatsu, Cranio und Körperarbeit begeistern lassen.

 

Ausrichtung in meiner Arbeit:

Mein Interesse gilt schon lange den Zusammenhängen zwischen unseren Gefühlen, Emotionen, unseren mentalen Einstellungen und der körperlichen Befindlichkeit. Erkenntnisse der Neurobiologie, Neuropsychologie und aus traditionellen Weisheitslehren, die uns unterstützen, die Ganzheit unserer selbst anzuerkennen bilden den Hintergrund meiner Arbeit.

Dieses „Sich Ganz Fühlen“ bedeutet Gesundheit in all ihren verschiedenen Facetten.

Der Körper zeigt diesen Zustand deutlich durch einen erhöhten Energiefluss, ein gestärktes Immunsystem und eine gute Kommunikation der Zellen untereinander. Schmerzen oder Symptome, mit denen wir in „Berührung“ kommen, können leichter angenommen und integriert werden und somit auch leichter verschwinden.

Ich freue mich darauf, mein Wissen und meine Erfahrung in der Körperarbeit mit Ihnen zu teilen!

Außerdem vernetze ich mich gerne mit Menschen, Institutionen und Projekten, die einen sozialen, ökologischen oder ganzheitlichen Ansatz haben.


Ausbildungen

  • 1978 -1986 Sozialpädagogikstudium an der Gesamthochschule Bamberg
  • 1990 -1992 Ausbildung zur Masseurin und Med. Bademeisterin, Massageschule Fürth
  • Anerkennungsjahr in der Klinik Bruneck am Tegernsee


Zertifizierte Körpertherapieausbildungen

  • 1986-88 Shiatsupractioner  IMI Kiental(Ch)
  • 1995-2000 Biodynamische Craniosacraltherapeutin  ISBC Kiental(Ch)
  • 1989 NLP Practioner THINK Freiburg
  • 1992 Nowotny Bewegungstherapeutin Klinik Bruneck, Tegernsee
  • 2013 TAOTouch® 5 Elemente Klangtherapeutin  Bayreuth

 

Langjährige Fortbildungen in Prozessarbeit, Shiatsu, Biodynamischer Craniosacralarbeit, Viszerale Arbeit, Kinesiologie, 5 Elemente Kochen, Watsu und WATA, Imagination , Achtsamkeitspraxis

Regelmäßiges Assistieren in Biodynamischen Craniosacralausbildungen seit 1997 bei Friedrich Wolf, Michael Shea

Regelmäßige Übersetzungstätigkeit  von Englisch ins Deutsche auf Biodynamische Craniosacralausbildungen bei Michael Shea und work shops von Dr. Roberto Kaplan (ganzheitliche Augenheilkunde)

Selbsterfahrung mit Bioenergetik, Qi Gong, Tanz, Obertonmusik und heilenden Klänge